divider
DST – Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V. - LOGO
Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V.

Projekt „DeConTrans“ startet mit Kick-off Meeting am 30. Oktober 2018 im DST

Am 30. Oktober wird mit dem Kick-off Meeting der Startschuss zu dem Projekt „Innovative Konzepte für einen dezentralen Containertransport auf der Wasserstraße“ (kurz: DeConTrans) gegeben.

Gemeinsam mit dem Verbundpartner Institut für Forschung und Transfer (RIF) sowie mit der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt (GDWS) und der Firma Konecranes Terex MHPS GmbH als assoziierte Partner befasst sich das DST mit der Entwicklung kleiner, elektrisch angetriebener Schiffe für den dezentralen Transport von Containern. Der angestrebte dezentrale Ansatz soll dazu beitragen, auch die bislang unerschlossenen Potenziale und Kapazitätsreserven sowohl auf dem Rhein und seinen Nebenflüssen als auch im Kanalnetz und den angrenzenden Wasserstraßen für das Binnenschiff zu erschließen.

In dem Kick-Off Meeting tagt das Konsortium erstmalig gemeinsam und ebnet damit den Weg für die Entwicklung eines neuen umweltfreundlichen und innovativen Transportkonzepts.

Dieses Vorhaben wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) sowie aus Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen.

        

 

Wegweisende Konzepte
für Schifffahrt und Logistik

  • Aif Logo Slide 001
  • Jrf Logo Slide 001
  • Logo UDE
  • ZLV Logo Weboptimiert1

Adresse

DST
Entwicklungszentrum für
Schiffstechnik und Transportsysteme e.V.

Oststraße 77
47057 Duisburg

Tel.: 0203 - 99 36 9 - 0
Fax: 0203 - 99 36 9 - 70

E-Mail: dst@dst-org.de

Anfahrt