divider
DST – Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V. - LOGO
Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V.

NOVIMAR

Eine hohe Wettbewerbsintensität mit zunehmendem Kostendruck zählt zu den bedeutenden Herausforderungen in der Binnenschifffahrt. Dies gilt nicht zuletzt für Unternehmen mit kleineren Schiffseinheiten, die durch eine – im Vergleich zu großen Schiffseinheiten – relativ hohe Personalintensität gekennzeichnet sind und damit eine ungünstigere Kostenstruktur aufweisen. Gerade kleine Schiffe sind aber notwendig, da nur sie kleine Wasserstraßen bedienen und dadurch zahlreiche Verlader bzw. Versender direkt und ohne kostenintensiven Umschlag erreichen können. Für die Sicherung des Marktanteils der Binnenschifffahrt im intermodalen Wettbewerb gegenüber Bahn und Straße sind diese Schiffe unabdingbar.

Ein Ansatz zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen besteht darin, die Personalkosten zu reduzieren. Der Ansatz des Vorhabens NOVIMAR sieht vor, Schiffe zu Konvoys zusammenzustellen, die einander bahngeführt mit geregeltem Abstand folgen. Dabei werden die Schiffe auf der Hauptstrecke „elektronisch gekoppelt“. Zu Beginn und zum Ende der Fahrt operieren sie selbstständig und außerhalb des Konvoys. Dieser Ansatz soll eine Reduzierung der Besatzungszahlen oder eine Erhöhung der zulässigen Betriebszeiten und damit eine Kostenreduzierung ermöglichen.

Dieses Vorhaben wird von einem internationalen Konsortium unter Leitung von Netherlands Maritime Technology im Rahmen des EU-Forschungsprogramms Horizon 2020 durchgeführt.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Benjamin Friedhoff

Tel.: 0203 99369-29

Logo Horizon new

 

Wegweisende Konzepte
für Schifffahrt und Logistik

  • Aif Logo Slide 001
  • Jrf Logo Slide 001
  • Logo UDE
  • ZLV Logo Weboptimiert1

Adresse

DST
Entwicklungszentrum für
Schiffstechnik und Transportsysteme e.V.

Oststraße 77
47057 Duisburg

Tel.: 0203 - 99 36 9 - 0
Fax: 0203 - 99 36 9 - 70

E-Mail: dst@dst-org.de

Anfahrt